Gutes Klima für jede Branche

Als Theodor und Gudrun Arkenberg 1998 das Unternehmen mit zwei Mitarbeitern und viel Enthusiasmus gründeten, war das Ziel klar: Klimatechnik auf hohem Niveau. airpool-Kunden sollten für jede betriebliche Anforderung das passende Klima bekommen.

Dieses Ziel scheint nach über 17 Jahren am Markt erreicht zu sein. Dabei geht es den Klimaprofis schon längst nicht mehr nur um die richtige Innentemperatur. Das technische Spektrum reicht von Reinraumanlagen für medizinische und andere sensible Bereiche über Lüftungs- und Klimatechnik für Modehäuser bis hin zu Wärme- und Gebäudeleittechnik für Logistikzentren. Flächen, Volumina oder gesetzliche Auflagen fallen je nach Auftraggeber sehr unterschiedlich aus, sodass jedes Projekt individuell entwickelt werden muss.

Mit über 60 festangestellten Mitarbeitern werden bei airpool heute an zwei Standorten Projekte in ganz Deutschland und angrenzenden Nachbarländern realisiert. Dazu kommen etwa 40 externe Spezialisten, die das airpool-Team bei besonderen Aufgaben unterstützen. Insgesamt sorgen also 100 Ingenieure, Techniker, Mechatroniker, Anlagenmechaniker, Systemplaner sowie kaufmännische Fachkräfte für einen reibungslosen Projektablauf und – was den meisten Kunden noch wichtiger ist – für effiziente Technik mit überzeugenden Leistungsparametern.